Erfahren Sie mehr über die Bigbank und ihre Werte

Global

Nicht nur in den baltischen Staaten ist Bigbank aktiv, sondern auch bei den nordischen Nachbarn Finnland und Schweden; sowie auch in Spanien. In Deutschland sind wir seit 2009 als reine Online-Bank aktiv und bieten unseren Kunden attraktive Festgelder. Seit 2010 ist das Unternehmen auch in Österreich vertreten. In die Niederlande sind wir Anfang 2012 expandiert.

Die Mission der Bigbank ist es, Finanzgeschäfte einfach zu machen, um den Menschen damit ein besseres Leben zu ermöglichen.

Die Vision der Bigbank ist es, zu den führenden europäischen Banken für Verbraucherkredite zu gehören.

Traditionell

Bereits seit 1992 ist die Bigbank im Baltikum aktiv. Als Teil einer jungen, aufstrebenden Nation stehen wir mit unserer Bank seit jeher für Bodenständigkeit und Nachhaltigkeit. Wir orientieren uns an moderner Digitalität, arbeiten aber mit einem traditionellen Mix aus Krediten und Festgeldern.

Daten der Bigbank

(31.12.2015)

353M €

Bilanz

24,6%

Eigenkapital

E&Y Baltic

Wirtschaftsprüfer

Festgeldportfolio
Bilanzsumme

2016

Zwischenberichte: Q1, Q2

2015

Geprüfter Jahresbericht 2015

Zwischenberichte: Q1, Q2, Q3, Q4

2014

Geprüfter Jahresbericht 2014

Zwischenberichte: Q1, Q2, Q3, Q4

Mehr

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young Baltic AS

Persönlich

Um die beste Nutzererfahrung für Kunden zu ermöglichen, achten wir stets darauf, nur die besten Kundenberater zu beschäftigen, um alle aufkommenden Fragen und Sorgen umgehend zur vollsten Zufriedenheit bearbeitet werden. Für die Qualität unseres Kundenservice wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet – wie vom Verbraucherportal Verivox.

Gesellschaftliches Engagement der Bigbank

Als erfolgreiches Unternehmen nehmen wir unsere soziale Verantwortung für die Gesellschaft wahr und unterstützen gesellschaftlich wichtige Projekte in den Bereichen Kultur, Sport und Jugend.

Ein solches Projekt ist der Super-Familientag. Dieser wird jährlich traditionell fast gleichzeitig mit Muttertag in Estland, Lettland und Litauen organisiert. Die Idee ist, Familien mit vielen Kindern wertzuschätzen und tolle, aktive Familien als Vorbild zu zeigen. Die Initiative wurde im Frühjahr 2005 geboren, um Familien mit vielen Kindern die Möglichkeit zu geben, in einer ungewohnten Umgebung (wie z.B. 2015 im Zoo von Tallinn) gemeinsam schöne Stunden zu verbringen. In Estland zeichnet die NPO Estonian Association of Large Families an diesem Tag eine große Familie als "Super-Familie des Jahres" aus und die Bigbank gibt ihnen einen monetären Preis.

Unser Engagement bezieht sich aber nicht nur auf Familien, sondern auch den sportlichen Bereich. So unterstützen wir als Sponsor von Bigbank Tartu eines der efolgreichsten Volleyball-Teams im ganzen Baltikum. Außerdem sind wir stolz darauf, als Hauptsponsor den größten Marathon Lettlands auszurichten.

Vorstand

Kaido Saar, juhatuse esimees

Kaido Saar

Vorstandsvorsitzender CV

Agur Jõgi, juhatuse liige

Agur Jõgi

Vorstandsmitglied CV

Sven Raba, juhatuse liige

Sven Raba

Vorstandsmitglied CV

Aufsichtsrat der Bigbank

Parvel Pruunsild, Vahur Voll, Juhani Jaeger, Raul Eamets, Andres Koern

CV

Internationale Tätigkeit

  • Das Baltikum: Estland, Lettland, Litauen

    Die Bigbank wurde 1992 in Tartu (Estland) gegründet. Die lettische Filiale wurde 1996; die litauische 2007 gegründet. Das Hauptgeschäft sind Konsumentenkredite und in Estland und Lettland auch Festgelder.

  • Deutschland, Österreich und die Niederlande

    In Deutschland (seit 2009), Österreich (2010) und den Niederlanden (2012) sind wir als reine Online-Bank für Festgeld aktiv.

  • Finnland

    Konsumentenkredite und Festgeldanlagen werden seit 2009 in Finnland vergeben.

  • Spanien

    Seit 2011 geben wir in Spanien Konsumentenkredite aus.

  • Schweden

    Seit 2012 bieten wir auf dem schwedischen Markt Konsumentenkredite und Festgeld an.